Silence » Biologie

– Begonnen 1992, als Tom, Mike & Stelli.  Thomas Lauwiner (Vox), Michel Röthlisberger (Keys)

& Stefan Streit (Guit, Flute)

– Nadja Stoller (Vox) stiess dazu und sie gründeten Silence

– 1993 Maxi Single in der schwarzen Büchse. René Eberhard (Bass) stiess während den Aufnahmen dazu

– 1994 Michi Schaffner (Perc.) & Ives Dobler (Woodwinds) erweiterten die Formation

– 1995 wurde Tides aufgenommen mit Produzent David Plüss

-1996 verliess Nadja die Band und Liz Hausammann nahm ihren Platz ein

-1997 verliessen Michi & Ives die Band und wurden durch Chrigel Benz (Drums) abgelöst

-1998 wurde Visible aufgenommen

-1999 letztes legendäres Konzert Openair Hünegg mit IONA

-2013 Wiedervereinigung mit 2 neuen Bandmitgliedern, Nadja Lauwiner (Vox) & Alex Strässle (Perc.)

-2014 Fritz Rentsch komplettiert uns als Tontechniker

 

NOSTALGIE

Scan 9   Scan 2   Scan 3